Zimtstern stellt die neue Sommerkollektion vor

0

Zimtstern wartet mit neue Stoffen, frischen Farben sowie bisher nicht gesehene Styles auf

Die Zimtstern Spring/Summer 2016 Bike Collection vereint kreatives Design mit liebevoll gestalteten Details und High-Tech-Funktion. Ob man sich den Kick nun am liebsten bei anstrengenden Aufstiegen, rasanten Abfahrten oder schnellen Ausfahrten auf der asphaltierten Strasse holt — die neue Kollektion bietet eine Vielzahl moderner, hochfunktioneller Produkte für alle Einsatzbereiche und sorgt dafür, dass jeder Biker seinen Lieblingssport in vollen Zügen geniessen kann.

Zimtsterns charakteristische Handschrift zieht sich durch die 88 Teile der 2016 Bike Kollektion, die man getreu dem neuen Slogan „Made For Friends“ ohne eine Sekunde zu zögern seinen besten Freunden empfehlen würde.

Zimtstern Technologien

 

Wenn es um die perfekte Synthese von Design und Funktionalität geht, hatte die Schweiz seit jeher die Nase weit vorne. Zimtstern stellt diese Qualität erneut unter Beweis und setzt auch bei der 2016 Bike Collection auf wegweisende und gleichzeitig umwelt- schonende Technologien.
Kommende Saison integriert Zimtstern erstmals einen Stoff in die Kollektion, der zu 100 Prozent aus S.Café® Fasern gefertigt wurde. Bei S.Café®-Stoffen wird Kaffeesatz in die Faserstruktur von recycelten Polyester-Garnen eingearbeitet und somit die Eigenschaft des Materials verändert: Die Fasern trocknen bis zu 200 Mal schneller als z.B. Baumwolle und die Mikroporen des Kaffeesatzes absorbieren schlechte Gerüche und reflektieren UV-Strahlen. Da es sich bei S.Café nicht um eine Ausrüstung der Stoffoberfläche handelt, bleibt die Funktionalität auch nach vielen Waschgängen erhalten.

Neben S.Café baut die Marke weiterhin auf die bewährte Sanitized-Hygienefunktion, welche gleichzeitig antibakteriell und geruchshemmend wirkt. Auch 2016 veredelt Zimtstern die Funktionsfasern der meisten Bike Jerseys mit einem wickEx Feuchtig- keitsmanagement, welches Nässe effektiv von der Haut an die Aussenseite des Materials transportiert, wo sie verdunsten kann. Somit trocknet der Stoff extrem schnell anstatt unangenehm am Körper zu haften.

Eine hochwertige DWr-Behandlung veredelt funktionelle Hosen, Shorts und Hemden. Diese wasserabweisende Oberflächenbehandlung hält das Gewebe länger trocken und schützt den Stoff vor öl- und wasserbasierten Flecken. Downhill-Fans werden sich über ein zusätzliches Feature freuen: in der neuen Kollektion integriert Zimtstern bei allen Jerseys der Freeride Linie eine Tasche für Lifttickets auf dem Ärmel oder in der Seitennaht, die das Passieren des Drehkreuzes erleichtern wird.

Die neue Sommerkollektion

Neue Stoffe, frische Farben sowie bisher nicht gesehene Styles (c) DominicZimmermann / Zimtstern

Zimststern & Materialien

im Frühjahr 2016 präsentiert Zimtstern vier neue Stoffe: Tech Poplin, Drop Needle,Tech Piqué sowie Square Mesh, das zu 100 Prozent aus S.Café Polyester besteht. Tech Poplin ist ein dichtes Polyamid-Gewebe mit trockenem, papierähnlichem Griff, das reiss- und abriebfest ist. Der Stoff, welcher mit einem dezenten Prägedruck verziert und mit einem wasser- und schmutzabweisenden DWr-Finish versehen ist, kommt bei einem Bike Shirt sowie drei Shorts zum Einsatz. Das funktionelle Gewebe erfüllt den bluesign® Standard und bietet dank Elasthan-Anteil jede Menge Bewegungsfreiheit.

Das Drop Needle Material aus recyceltem Polyester schimmert ähnlich wie ein Basketball-Trikot: Viele kleine Löcher machen das Material superleicht und garantieren optimale Luftzirkulation, während das funktionelle wickEx Finish Feuchtigkeit effektiv an die Aussenseite des Materials transportiert. Zu 100 Prozent aus recyceltem Polyester gefertigt wurde der neue Tech Piqué, ein Stoff der von Machart und Griff an klassische Baumwoll-Poloshirts erinnert. Durch die integration einer Sanitized® Veredelung wirken die Funktionsfasern antibakteriell und geruchsneutral, zudem ist der Stoff bluesign geprüft.

Das ultra-leichte, hochfunktionelle Square Mesh Material eignet sich dank seiner Fasern aus S.Café® perfekt für schweisstreibende Aktivitäten wie das Mountainbiken. Seine wabenartige Struktur verleiht dem Stoff eine schöne Oberfläche, fühlt sich angenehm weich an und fällt sehr leicht. Der Stoff wurde so umwelt- und ressourcenschonend wie möglich hergestellt und trägt aus diesem Grund das bluesign® Label.

Zimtstern & Farben

Die Zimtstern Bike Collection 2016 mixt leuchtende Farben mit zurückhaltenderen Tönen und einzigartigen Mélange-Effekten: Leuchtendes Orange (Fire), sattes Dunkelgrün (Jungle) und frisches Limonengrün (Mojito) setzen sportliche Akzente und werden mit den Blautönen Marine (Dunkelblau), Atlantic (frisches Türkis), Azure (kräftiges Hellblau) und Pool (leichtes Eisblau) kombiniert. Unaufdringliches Bordeauxrot (ruby Wine), erdiges Braun (Tarmac), dezentes Beige (Dove) sowie Black und Dark Grey runden die Kollektion ab. Die Trail-Linie für Frauen wird durch einige Jerseys in Ash rose (pudriges Altrosa) ergänzt.

Alle Teile der Kollektion lassen sich über die einzelnen Linien hinweg miteinander kombinieren, sodass jeder Biker seinen persönlichen, individuellen Look kreieren kann. Werden die beiden Linien gemixt, entstehen ausserdem überaus gelungene Enduro-Outfits, die abwechslungsreichen Trails gewachsen sind. Das resultat ist eine sportliche und zugleich sehr moderne Kollektion, die für rasante Abfahrten, sportliche Aufstiege und schnelle rides entlang der Strasse konzipiert wurde.

Zum ersten Mal präsentiert Zimtstern 2016 zusätzlich eine Auswahl an schnelltrocknenden Sportsocken, die mit ihren auffälligen Designs und Farben ins Auge springen. Fruchtiges Apfelgrün (Granny Smith), helles Gelb (Limelight), leuchtendes Orange (Neon Orange), dunkles Grün (Pine) und sattes Hellblau (Dodger Blue) werden hier mit Weiss und Schwarz gemixt.

Zimtstern und Mountainbike

Zimtstern stellt seine neue Mountainbike Kollektion vor (c) FotoDominicZimmermann / Zimtstern

Zimtstern & Nachhaltigkeit

Seit Jahren übernimmt Zimtstern im Snowboard- und Bike-Segment eine Vorreiterrolle in Sachen nachhaltiger Produktion. Selbstredend wurden auch die einzigartigen Designs und qualitativ hochwertigen Materialien der Zimtstern 2016 Bike Collection so ressourcenschonend wie möglich hergestellt. Neben der neuen S.Café  Technologie setzt der Brand erneut recyceltes Polyester bei seinen Jerseys ein. Zudem bestehen 75 Prozent der Zimtstern Bike Produkte aus bluesign geprüften Materialien, bei deren Herstellung ein verantwortungsvoller Umgang mit ressourcen sichergestellt wird und Substanzen, die risiken für Mensch und Umwelt darstellen, von Anfang an ausgeschlossen werden. Die gesamte Zimtstern T-Shirt-Kollektion ist aus Bio-Baumwolle hergestellt, welche ohne den Einsatz umweltschädlicher Pestizide und Düngemittel angebaut wurde.
Der Marke liegt die Umwelt genauso am Herzen wie die empfindliche Haut ihrer Kunden, die keinen gefährlichen Chemikalien ausgesetzt werden soll. Zimtstern ist eben „Made For Friends“ — denn Freunde verdienen nur das Beste!

Video Zimtstern

Bilder Zimtstern

96%
96%
Bewertung

Zimtstern - Vorreiter für nachhaltig produzierte Produkte. Eher im Stillen hat sich das Label durch die Auswahl umweltverträglicher Materialien zu einem der Pioniere für nachhaltige Produktion entwickelt. Getreu dem Motto: "What You Wear If You Care" verwendet das Label nach Möglichkeit geprüfte Materialien. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem verantwortungsvollen Umgang mit den endlichen Ressourcen unseres Planeten. Substanzen, die ein Umweltrisiko darstellen, werden konsequent von der Produktion ausgeschlossen.

    War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (2 Stimmen)
    7
Weitersagen:

Kommentare