Produkttest: Die Bauchtasche für Reisen mit RFID Protection

0

Produkttest: Bauchtasche für Reisen mit RFID Protection gegen Datenklau

Wer mit dem Mountainbike in andere Länder reist und mit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, der will seine Reisedokumente, Bargeld und EC- und Kreditkarten schützen. Seit vielen Jahren haben sich hierfür Bauchtaschen oder Hüftgurte bewährt, die relativ sicher gegen Langfinger sind. In den letzten Jahren ist ein neues Phänomen des Diebstahls hinzugekommen – der Datenklau. Dabei lesen Diebe mit elektronischen Lesegeräten oder einer einfach App am Handy quasi im Vorbeigehen die Daten von EC- Karten oder Kredikarten aus und betreiben damit im Anschluss Missbrauch. Schutz gegen diese Form von Datenklau bieten Geldbörsen oder Bauchtaschen für Reisen mit sogenannter RFID Protection. Ein spezielles Material verhindert das Auslesen aller Daten, die im inneren der Reise Geldbeutel verstaut sind. Wir haben uns für unseren drei wöchigen Mountainbike Urlaub im Vinschgau für die Reise-Bauchtasche mit RFID Schutz von CNOC entschieden, einem Hersteller, der sich auf Outdoor- und Bike Zubehör für Bikefreunde spezialisiert hat.

Doppelt gesichert: Der Reise Geldbeutel mit dem 2 Schnallen System

Bei der Recherche zu einem geeignetem Testkandidaten für unsere Reisen mit dem Zug und dem Flugzeug nach und durch Italien wollten wir einen Reise Bauchgurt testen, der genug Platz für unsere Dokumente hat und mit einer RFID Protection gegen Datenklau, der gerade an Hot Spots wie Flughäfen oder Bahnhöfen immer mehr zunimmt. Der RFID Gürtel hat zudem ein besonderes 2-Schnallen Sicherungssystem, das uns bei der Recherche im Internet ins Auge gefallen ist. Statt der üblichen Sicherung mit einem Stretchgurt, der Dieben die Arbeit zuweilen einfach macht, hat der CNOC RFID Belt zwei Stretchgurte – Langfinger müssen deshalb doppelte Arbeit leisten, um an den Hüftgurt zu gelangen. Zudem lässt sich die Bauchtasche für Reisen in zwei Varianten am Körper fixieren: Klassisch um die Hüfte, dann mit dem Vorteil, das man mit zwei Stretchgurten ein lästiges verrutschen gut unterbinden kann, und quer am Oberkörper. Dazu wird ein Gurt über die Schulter fixiert, der andere herkömmlich um die Brust. Der Reise Geldbeutel hängt dann zentral in der Mitte des Oberkörpers und ist ideal gegen Diebe geschützt.

CNOC bauchtasche festival Test

Das 2 Schnallen System kann an der Hüfte oder am Oberkörper fixiert werden

Sicher gegen Datenklau: Der RFID Gürtel von CNOC

Mit 118 Gramm Leergewicht und einer Größe von 37*15* cm ist Gewicht und Packvolumen ideal für alle benötigten Dokumente, Handy und Bargeld sowie EC-& und Kreditkarten. Zwei große Fächer zum Verstauen der Reisedokumente sollten für jeden Traveller ausreichen. Gute gefallen haben uns das angenehm weiche und atmungsaktive Mesh Material auf der Rückseite. Ist die Bauchtasche Reisen einmal direkt auf der Haut befestigt entsteht kein unangenehmes Kratzen. Wer gerne Musik oder Podcasts beim Reisen hört, für den hat der Hersteller ein Köpfhörer-Schlitz in die größere der beiden Taschen vernäht – ein Köpfhörer-Kabel kann so zum Handy im inneren des RFID Hüftgurts geführt werden.

Wichtigste Funktion des RFID Bauchgurts ist natürlich der 100%tige Schutz gegen Datenklau. Mit einer einfach App kann man überprüfen, ob das Material hier diesen Schutz auch gewährleistet. Wir haben Vor- und Rückseite mit verschiedenen Apps und Lesegeräten untersucht und keine Möglichkeit gefunden, wie man an EC- oder Kreditkarteninformationen gelangen kann, wenn dieses in der geschlossenen Umgebung des Reise Geldbeutel verschlossen sind.

CNOC Bauchtasche für Reisen Test

Die RFID geschütze Bauchtasche für Reisen von CNOC

Fazit: Premium Qualität und doppelte Sicherung

Hinsichtlich Qualität, Material, dem ausgeklügeltem 2-Schnallen-Befestigungssystems und einem fairen Preis- Leistungsverhältnis hat uns die Bauchtasche für Reisen überzeugt. Das doppelte Sicherungssystem in Kombination mit dem RFID Schutz für unsere Kreditkarten war uns die Investition von knapp 20 Euro wert.

Die Reise Bauchtasche gibt es im Fachhandel oder im Online Shop zu kaufen.

Bilder Bauchtasche für Reisen von CNOC

98%
98%
Bewertung

Die Bauchtasche für Reisen mit RFID Protection sichert Dokumente, Kreditkarten und Reiseutensilieren dreifach ab: Mit dem 2-Schnallen System haben Diebe eine doppelte Hürde, schnell und einfach an den RFID Bauchgurt zu kommen. Durch die RFID Protection des Reise Gürtels sind Kredit- und EC- Karten gegen Datenklaus geschützt. Zudem lässt sich der Buchgurt RFID klassisch an der Hüfte oder in der Mitte des Oberkörpers fixieren, was besonders gut gegen Diebstahl schützt. Gerade an Hot Spots wie Bahnhöfen oder beim Fliegen haben wir den RFID Brustbeutel stets mit der zweiten Variante besonders gesichert. Kauftipp der Redaktion wenn es um Sicherheit beim Reisen geht.

  • Qualität
    10
  • RFID Protection
    10
  • Verstauraum
    9
  • Preis- / Leistungsverhältnis
    10
  • War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (0 Stimmen)
    0
Weitersagen:

Kommentare